Rexingen - mein Ort

RexingenTAG am 27. September 2015 - Ein voller Erfolg!

RexingenTagIm Zusammenhang mit dem Modellprojekt Rexingen fand am Sonntag, den 27. September 2015 ein "RexingenTAG" statt, zu dem zahlreiche Interessierte den Weg nach Rexingen fanden.

An diesem Tag wurden zum Verkauf stehende Gebäude und Grundstücke für Kaufinteressenten zugänglich gemacht. Das bedeutet, dass die entsprechenden Gebäude und Grundstücke in Begleitung der Eigentümer in drei Gruppen von je fast 30 Personen besichtigen werden konnten. RundgangZudem wurden die jeweiligen Fördermöglichkeiten in Zusammenhang mit dem ELR-Modellprojekt Rexingen aufgezeigt (siehe auch Information dazu Rexingen Schwerpunktgemeinde im ELR). Eindrücke über die verschiedenen Stände und Veranstaltungen rund um den RexingenTag finden Sie in unserer Bildergalerie.

Rexingen hatte aber weit mehr zu bieten, Flyerals leer stehende und sanierungsbedürftige Gebäude: An diesem Tag fanden viele Veranstaltungen statt und besondere Orte wurden zugänglich gemacht - alle Vereine und Gruppierungen boten ein buntes Programm und präsentierten Rexingen aktiv und vielfältig! Wir danken allen Besuchern aus Nah und Fern für ihre Teilnahme an dieser Veranstaltung und auch für die tatkräftige Unterstützung vieler Rexinger Bürger!

Ein zentraler Info-Punkt im Ort war Anlaufstelle für alle Interessierten und stand für alle Fragen zu Rexingen und zum Modellprojekt zur Verfügung.

Ausführliche Berichte und Bilder auch in der Presse: Schwarzwälder Bote 28.09.2015, SWP 28.09.2015.

RexingenTAG bei facebook

Ihr Ansprechpartner

ELR-Anträge:

Stadtverwaltung Horb FB4
Fr. Julia Weihing 
Telefon: (07451) 90 1-295

E-Mail: b-brenner@horb.de

bzw. Herr Wolfgang Kronenbitter
Telefon: (07451) 90 12 68

E-Mail: w-kronenbitter@horb.de

Modellprojekt Rexingen

Herr Martin Wypior
Telefon: (0711) 38 90 44 6

E-Mail: info@wypior-architekten.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok