Rexingen - mein Ort

Häusergeschichte

Die interessante Geschichte Rexingens mit Johanniter und großem jüdischen Bevölkerungsanteil schlägt sich auch in der Baugeschichte nieder. Daher hatte bereits vor Jahren Dr. Dieter Hellstern angefangen, die Bauakten und Grundbücher im Rexinger Ortsarchiv systematisch Haus für Haus die Geschichte in einem Word-File zusammen zu schreiben. Aufbauend auf diesen Vorarbeiten hat 2013 Werner Thumm das Thema Häusergeschichte übernommen und arbeitet nun zusammen mit Andrea Dettling kontinuierlich daran weiter. Alte Fotographien, Postkarten sowie Bauakten aus den Staatsarchiven finden darin ebenso ihre Berücksichtigung wie Unterlagen aus Familiennachlässen. Daher wären wir sehr dankbar für weitere Hinweise zur Häusergeschichte in Rexingen. Vielleicht haben auch Sie noch alte Bilder in Ihrem Familienfotoalbum, die für dieses Projekt interessant wären.

Gegen Spende für das Heimatbuchprojekt können den Hausbesitzern auch Auszüge der Häusergeschichte zur Verfügung gestellt werden.

Häusergeschichte